Neues von Joleen - Teil 2

Ich habe ein eigenes kleines Backmagazin entworfen und gedruckt, sowie die 3D-Darstellung nochmal genauer unter die Lupe genommen (bei dem Erstellen eines Milchtüten-Designs). Des Weiteren konnte ich bei einem Auftrag mitarbeiten, für welchen die Anwendung von Photoshop notwendig war. Ich habe mich Pixel für Pixel ans Ziel gearbeitet und durfte mich in Fotomontagen üben.

Außerdem hatten wir wieder Gäste in unserem Fotostudio und einige aufregende Shootings mit unserem tollen Fotografen! Dieser hat mich inzwischen leicht angelernt und mir die Kamera in die Hand gedrückt - ich habe für euch das Team geknipst.

Eine erfreuliche Abwechslung nicht selber fragend ins Objektiv zu blicken, sondern diese schönen und teils lustigen Momente festzuhalten. Etwas Erfahrung als Model habe ich schließlich auch schon gesammelt, und bei dem Einrichten der Beleuchtung Hilfestellung geleistet.

Das vorletzte Wochenende möchte ich auch einmal lobend erwähnen, da die Einweihung ein voller Erfolg und schlichtweg ein wunderbarer regenfreier Freitag mit freundlichen Kunden war. Beim Grillen mit den Familien der Kollegen und Kolleginnen am darauffolgenden Samstag, habe ich neben den Angehörigen auch die Auszubildende Jana kennengelernt, die sich schon (völlig zurecht) auf ihre Zeit in der Werbeagentur freut!

Meine letzte Woche hat nun leider schon begonnen und ich arbeite an einem kleinen Projekt, für das ich Interviews führe und eine bunte Mischung aus Fragen über Motivation, Projekte und den allgemeinen Aufgaben hier in der Werbeagentur zusammengestellt habe.

Freut euch drauf!

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Mit (weiterer) Nutzung dieser Webseite gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Website zustimmen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz